HERBSTLICHE WILDBEGLEITUNG Der Herbst hat kulinarisch sehr viel zu bieten. Bei CC ALIGRO finden Sie nicht nur eine grosse Auswahl an Wein, sondern auch die passende Wildbegleitung dazu. Ein wenig Inspiration gefällig? Kurt Indermaur, Gilde-Koch im Speiserestaurant Maienhalde in Berneck (SG) verrät exklusiv das Rezept eines seiner beliebtesten Gerichte: Reh-Haxen an Gemüse.

Der Herbst hat kulinarisch sehr viel zu bieten. Bei CC ALIGRO finden Sie nicht nur eine grosse Auswahl an Wein, sondern auch die passende Wildbegleitung dazu. Ein wenig Inspiration gefällig? Kurt Indermaur, Gilde-Koch im Speiserestaurant Maienhalde in Berneck (SG) verrät exklusiv das Rezept eines seiner beliebtesten Gerichte: Reh-Haxen an Gemüse.

Reh-Haxen an Gemüse

Zutaten (für 8 Personen)
8 Reh-Haxen,
1 l Wildfond,
2dl Portwein,
0.5 l Rotwein,
1 l Fleisch-Bouillon,
3 Rüebli,
1 Fenchel,
½ Sellerie,
1 Zwiebel,
2 Knoblauchzehen,
1 Lauch,
2 Tomaten,
100 g getrocknete Steinpilze,
frischer Rosmarin,
Thymian,
Bohnenkraut,
Gewürz

Zubereitung
Fleisch würzen. Auf mittlerer Stufe anbraten, bis das Fleisch goldbraun ist. Sellerie, Rüebli, Fenchel, Tomaten, Lauch, Knoblauchzehen, Steinpilze, Zwiebel und Kräuter dazugeben. Auf tiefer Stufe mitbraten. Das Ganze mit Mehl bestäuben und anschliessend mit der Hälfte des Portweins ablöschen. Auf mittlerer Stufe kochen lassen bis
der Saft einreduziert ist. Noch einmal mit dem Rest des Portweins ablöschen. Den Rotwein hinzugeben und einkochen lassen. Den Wildfond beifügen. Lauch dazugeben und mitkochen lassen. Nach einigen Minuten die Bouillon dazu geben. Alles in Schmorpfanne geben, im vorgeheizten Ofen bei 150 °C 2 – 2.5 h schmoren lassen. Vor dem Servieren die Sauce absieben.

Unser Weinsommelier empfiehlt:

Pintia Toro DO
2013 / 14
Flasche 75 cl

Ostinato Umbria Rosso
2014 / 15
Flasche 75 cl

Unplugged Merlot Hannes Reeh
2016 / 17
Flasche 75 cl