Mit Bier und Grilladen zum Geschmackserlebnis Grilladen und Bier stehen im Sommer bei Herr und Frau Schweizer hoch im Kurs. Doch welches Grillgut passt zu welchem Bier? In einer dreiteiligen Sommerserie erklärt dipl. Biersommelière Christa Wiesli* welche Kombination aus Grillspezialität und kühlem Blonden gut harmoniert.

Grilladen und Bier stehen im Sommer bei Herr und Frau Schweizer hoch im Kurs. Doch welches Grillgut passt zu welchem Bier? In einer dreiteiligen Sommerserie erklärt die dipl. Biersommelière Christa Wiesli*, welche Kombination aus Grillspezialität und kühlem Blonden gut harmoniert.

«Bier bietet geschmacklich ein ausserordentlich grosses Spektrum. Es lässt sich mindestens so vielfältig kombinieren wie Wein. Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, wie Biere in Kombination mit auf dem Grill zubereitete Speisen zu einem besonderen Geschmackserlebnis werden», erklärt Christa Wiesli, dipl. Biersommelière.

  • Harmonische Kombination: Sowohl im Bier wie auch im Essen sind dieselben Aromen zu finden, z.B. das Raucharoma in Würstchen und die Röstaromen in einem dunklen Lagerbier.
  • Gegensätzliche Aromen: Bier und Grilladen bestehen aus unterschiedlichen Aromen. Beispielsweise die angenehme Hopfenbitterkeit in Indian Pale Ales kombiniert mit einer pikanten Chiliwurst.
  • Betonung einzelner Aromen: Der subtile Bananen-Geschmack in Weissbier passt ideal zu gegrillten Bananen als exotische Beilage.

Im Weiteren spielt die Zubereitungsart, bzw. die Saucen eine grosse Rolle. So passen helle Biere vor allem zu schwerem, aber auch zu mildem Essen. Das Bier darf den Geschmack der Speisen nicht dominieren, aber ebenso wenig untergehen.

Erfahren Sie nächste Woche, welche Grilladen zu Spezial, Lager- und Schwarzbieren passt.

*Christa Wiesli ist diplomierte Biersommelière. In der Brauerei und Hofstube Freihof in Gossau (SG) macht sie Führungen und Degustationen. Der Freihof ist bekannt für seine hausgemachten (saisonalen) Bierspezialitäten wie beispielsweise dem preisgekrönten Lager, Frühlingsbier oder dem Winterbock. Mehr Informationen: www.freihof.swiss

Werbung

Dernières actus