Zwischenhalt in Weggis Die amtierenden SwissSkills Champions Martina Wick (Restauration) und Martin Amstutz (Küche) befinden sich mitten in der Vorbereitung auf die WorldSkills. Trotzdem liessen sie sich es nicht nehmen, ihr Können den Mitgliedern des SwissSkills/WorldSkills Gastroclubs von Hotel & Gastro formation Schweiz zu demonstrieren.

Die amtierenden SwissSkills Champions Martina Wick (Restauration) und Martin Amstutz (Küche) befinden sich mitten in der Vorbereitung auf die WorldSkills. Trotzdem liessen sie sich es nicht nehmen, ihr Können den Mitgliedern des SwissSkills/WorldSkills Gastroclubs von Hotel & Gastro formation Schweiz zu demonstrieren.

Es war ein Genuss für alle Sinne, den die Mitglieder des SwissSkills/WorldSkills Gastroclubs vergangenen Freitag in Weggis erleben durften. Angefangenen bei einem «grünen Teich» aus Gurke mit Störtartar zur Vorspeise bis hin zum «süssen blauen Wunder» als Dessert. Dafür fleissig den Kochlöffel geschwungen hat unter anderem auch Martin Amstutz, aktueller SwissSkills Champion bei den Köchen. Er ist eben aus Lyon zurückgekehrt, wo er im Schweizer Team von Mario Garcia am Bocuse d’Or internationale Wettbewerbserfahrung sammeln durfte. «Ich konnte viel von Mario lernen, speziell in der Arbeitstechnik. Diese Erfahrung ist eine gute Vorbereitung für die WorldSkills», resümiert der Obwaldner. Viel Zeit zum Ausruhen bleibt dem 20-jährigen nicht. Bereits diese Woche fliegt er für einen dreiwöchigen Stage im Restaurant Ark nach Helsinki.

In luftiger Höhe

Bereits ein erstes Training im Ausland absolviert hat Martina Wick, Gewinnerin der SwissSkills in der Kategorie Restauration. Der Arbeitsplatz sei zunächst ein wenig gewöhnungsbedürftig gewesen, wie die Ostschweizerin zugibt. Er befand sich nämlich im 71. Stock eines Wolkenkratzers in Singapur. «Der Aufenthalt war sehr interessant. Ich habe gelernt, dass man einen hochstehenden Service auf viele verschiedene Arten durchführen kann», so Wick. Mit ihrem Können und ihrer Erfahrung erstaunt es nicht weiter, dass sie auch den Mitgliedern des SwissSkills/WorldSkills Gastroclubs einen aufmerksamen Service bot und das für sie typisch charmante Lächeln stets auf den Lippen trug.

Stolzer Partner der Berufsjugend

CC ALIGRO setzt sich seit jeher für die Gastro-Branche ein. Als Familienunternehmen ist ihm der Berufsnachwuchs ein besonderes Anliegen. Deshalb ist CC ALIGRO stolz, seit über 10 Jahren Partner von Hotel & Gastro formation Schweiz zu sein. Im Rahmen dieses Engagements unterstützt der Grosshändler Jungtalente aus Hotellerie und Gastronomie in der Vorbereitung auf die SwissSkills und die WorldSkills.